Durchsuchen nach
Monat: April 2022

Münchner Jakobsweg – Tag 9

Münchner Jakobsweg – Tag 9

Dienstag, 17. Juli 2018 Von Geisenried nach Kempten -> 26 km Schon wieder der letzte Tag auf meinem Abschnitt. Aber ich wusste schon jetzt, dass ich in Zukunft meine Etappen länger laufen planen würde, so dass ich wenigstens eine Woche unterwegs war. Die Bundesstraße nach Geisenried hatte ich ja glücklicherweise bereits am Vortag hinter mich gebracht. Von Geisenried ging es dann ziemlich schnell abseits der Straßen in die Natur, die ich wirklich genießen konnte. Über Osterberg und Oberthingau ging es…

Weiterlesen Weiterlesen

Münchner Jakobsweg – Tag 8

Münchner Jakobsweg – Tag 8

Montag, 16. Juli 2018 Von Lechbruck nach Geisenried -> 31 km Am nächsten Morgen ging es weiter über Bernbeuren nach Marktoberdorf. Kurz nach Lechbruck kam ich an einer neu errichteten St. Jakobskapelle vorbei. Und man merkt, dass man jetzt im Allgäu ist. Viele Kühe und kleine Kälber musterten ein neugierig beim Vorbeigehen. Ein besonderes Erlebnis, wie man es wohl nur auf dem Jakobsweg erlebt (oder wenn man einfach zu Fuß durchs Land läuft?) hatte ich, als ich am Rande einer…

Weiterlesen Weiterlesen

Münchner Jakobsweg – Tag 7

Münchner Jakobsweg – Tag 7

Sonntag, 15. Juli 2018 – Von der Wieskirche nach Lechbruck ->18 km Es war fast ein Jahr vergangen, seit ich auf meinem Jakobsweg in Steingaden angekommen war. Und ich hatte wieder nur drei Tage, die ich mir rausschneiden konnte. Aber immerhin: Zurück auf dem Münchner Jakobsweg 😊. Was ich jetzt noch nicht wusste, aber doch fest vor hatte: In Zukunft würden meine Abschnitte langsam länger als drei Tage sein. War aber auch klar, denn inzwischen dauerte ja auch die Anfahrt…

Weiterlesen Weiterlesen